Gps-speedsurfing

  Detail information event

Event name2013 Bay Speed Master
Start DateTuesday, January 1, 2013
End DateTuesday, December 31, 2013
Event contactinfoMichael Jungwirth
Event moderatorMichael Jungwirth
CountryGermany

  Event description and NOR

01.01. - 31.12.2013

Event Discription / Notice of Race

Ablauf des Events

Jeder Windsurfer mit verklebter BAY Segelnummer registriert auf www.storm-riders.de kann kostenlos seine GPS-Geschwindigkeiten auf der Internetseite www.GPS-Speedsurfing.com unter dem Eventnamen „BAY Speed Master 2013“ eingeben.

ACHTUNG: Es handelt sich hier um eine Veranstaltung die ausschließlich für Windsurfer mit BAY Segelnummer geschaffen ist. Andere Windsurfer können daran nicht teilnehmen. Wir bitten die Teilnehmer vor Abgabe einer Wertung Fotos Ihrer Segel mit verklebter BAY Nummer an uns zu senden.

Laufzeit des Events

Das Event „BAY Speed Master 2013“ beginnt am 1. Januar 2013 und endet am 31. Dezember  2013. Letzte Postings sind bis 10. Januar möglich. Danach werden keine gefahrenen Zeiten mehr angenommen, auch wenn diese noch während der regulären Wettkampfzeit erzielt wurden!

 

Regeln / GPS Daten

Die Regeln basieren auf den Standards der Internetseite GPS-Speedsurfing.com

Die GPS-Daten sollen selbständig ausgewertet und hochgeladen werden, bei Problemen steht Hilfe zur Verfügung. Datensätze müssen zur Kontrolle mind. bis zur Siegerehrung erhalten bleiben!

Ein Programm zur Auswertung gibt es unter www.gps-speed.com/

Spots / Reviere

Alle unter GPS-Speedsurfing.com registrierten Spots in Europa. Neue oder nicht aufgelistete Reviere können nachgetragen werden.

Wertungen

Die Platzierung erfolgt aus dem schnellsten V-Max (2sec) Run der Session der hochgeladenen Datei bei dem Event  „BAY Speed Master 2013“

Zugelassene GPS Geräte sind GT31 & GT11 GPS Geräte von Amaryllo und andere GPS Geräte, die mind. alle 2 Sek. eine Aufzeichnung machen und am PC ausgewertet werden können (z.B. Garmin Gecko).

GPS-Daten

Die GPS-Daten werden selbständig von den Teilnehmern ausgewertet und hochgeladen werden. Datensätze müssen zur Kontrolle mind. bis zur Siegerehrung gespeichert werden!

Ein Programm zur Auswertung gibt es unter www.gps-speed.com

Ergebnisse / Rangliste

Alle Sessions sind jederzeit auf der Event-Internetseite unter www.gps-speedsurfing.comeinsehbar.

Beweismittel

Wir bitten darum von allen angegebenen Segeln auch entsprechende Fotos mit verklebter Segelnummer zu erstellen. Sonstige Actionfotos für die Berichte  bitte an das info@storm-riders.deschicken! (Betreff. BAY Speed Master)

Haftung

Alle Teilnehmer nehmen auf eigene Verantwortung an der Veranstaltung teil.

Sponsoren

Als Preis winkt ein GT-31 Data Logger zur Verfügung gestellt von www.sports4fun.eu

weitere Sponsoren werden noch gesucht und sind gerne gesehen! Die Preise werden nach Beendigung unter allen Teilnehmern ausgelost.

Kontakt

Michael Jungwirth: info@storm-riders.de

Sonstiges

Wir danken dem Team von www.GPS-Speedsurfing.com sowie Jan Falko Kiepe von www.sports4fun.eu für die Unterstützung und wünschen allen Teilnehmern viel Spaß und natürlich gute Zeiten!

 

  Event messages

-